Home

Tips & Tricks

Rezepte

Garten

Freizeit

Wohlbefinden

Gästebuch

Kontakt

Noch offene Frage zum Thema GESUNDHEIT:
1. Wer kennt ein gutes, natürliches Mittel gegen Seekrankheit?
   Zwei Antworten findest Du hier.
   Antworten schreiben?


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Herpeserkrankung an der Lippe

Auch wenn es fast schon Schleichwerbung ist, mir hat VIRUDERMIN geholfen. Einfach auftragen sobald der Herpes zu spüren ist.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Krampfadern

Als ich Euren Beitrag über die Neurodermitis gelesen hatte, viel mir auch Rat ein.
Gegen Krampfadern helfen neben Bewegung auch abbrausen der Unterschenkel mit kaltem Wasser. Man sollte vom Fuß beginne und die Unterschenkel mehrmals abbrausen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Lindenblüten

Lindenblüten kann man kaufen oder selber sammeln. Bis zum vierten Tag nach dem aufblühen werden sie gesammelt, dann enthalten sie die höchsten Wirkstoffe. Die Blütenstände mit den Blatt (Hochblatt) werden schnell an einem schattigen und luftigen Ort getrocknet. Nach dem trocknen bitte luftdicht verschlissen. Lindenblüten bei Fieber: Lindenblüten, Kamillenblüten und Thymiankraut zu gleichen Teilen mischen. Das kochende Wasser mit 1 EL der Mischung aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen und dann bis zu 3 Tassen täglich trinken.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Neurodermitis (2)

Bei meinem Säugling halfen keine Salben und Cremes der verschiedenen Hautärzte! Das einzige, was wirklich half war ihn nackend nur mit Windel bekleidet im offenen Kinderwagen in der Sonne spazieren zu schieben! Ich stellte fest, dass durch die Einwirkung der starken Sonne die Haut von alleine anfing zu schwitzen und somit der eigene Schweiß mehr Heilkräfte besaß als irgendeine Salbe aus chemischen Stoffen! Später wurde er auf Nahrungsmittel getestet und festgestellt, dass er gegen fast alles allergisch war. Ich kaufte mir das Buch Neurodermitis - natürlich heilen- und lernte seinem Körper mit jedem einzelnen Nahrungsmittel umzugehen, Stück für Stück- nach 2 Jahren mühevoller und liebevoller Arbeit ist er bis heute beschwerdefrei- heute ist er 19 Jahre alt.
Grüße blacksvan. Website: http://www.schwarzerschwan.beepworld.de:

Neurodermitis (1)

Ich habe meine Neurodermitis folgendermaßen in den Griff bekommen:
Den Tipp habe ich ironischer Weise aus einer Werbebroschüre für eine Medikamentenserie gegen Neurodermitis. Es wurde empfohlen, die körpereigende Cortisonproduktion anzuregen. Dies kann man ziemlich einfach erzielen, wenn man kurz nach dem Aufstehen kalt duscht. Dieses tägliche Kaltduschen in Verbindung mit UV Bestrahlung, Fett- und Dexpanthenolcreme und natürlich Nicht-Kratzen hat das Krankheitsbild abklingen lassen. Seit über 10 Jahren dusche ich mich jetzt jeden Tag kalt. Schaffe ich das nicht oder lasse es schleifen, stellen sich die ersten Juckstellen wieder ein. Außerdem versuche ich im Urlaub immer, in den sonnigen Süden zu reisen, auch hier merke ich, dass die Sonne mir und meiner Haut gut tut.
Marco

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Seekrankheit

  1. Antwort: Zwei Dinge:
Die Augen auf den Horizont fixieren, damit das Gehirn begreift, dass nicht die Welt, sondern doch nur das Boot schaukelt. Für drinnen hilft vielleicht ein Glasgefäß mit Wasser und etwas darin, was oben schwimmt (damit man was Waagerechtes sehen kann) und dann von der Seite drauf gucken. Zweitens, ein Armband, das man spürt, also irgendwas daran bammelndes sollte bei jeder Bewegung den Arm berühren. Beim ersten bin ich sicher, dass das geht, das zweite hab ich auch nur öfter gelesen.

  2. Antwort:
Wir haben vor kurzem unseren Urlaub in Irland gemacht. Da wir diesmal mit eigenem Wagen fahren wollten, mussten wir die Fähre nehmen. Erst nach England, einmal über die Insel gefahren und weiter nach Irland. Zwischen Festland und Insel gabs eine Innenkabine, nach Irland war es eine ganz normale Autofähre. Um es kurz zu machen, Die auf dieser Seite beschreiben Möglichkeit mit dem Wasserglas (siehe 1. Antwort) hat mir nicht geholfen. Einfach und effektiv das normale liegen im Bett in der Innenkabine. Erst dachte ich das geht gar nicht, doch es ging einfach super Gut. MEIN RAT - liegen!
P.S. Auf der zweiten Fähre haben wir uns auch einen Liegeplatz gesucht.
Klaus Lange - Hamburg

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Zahnpflege (1)

Ultraschallzahnbürsten sind noch besser wenn man beim Bürsten einen Schluck Wasser im Mund hat. Der Grund: Wasser überträgt die Schwingungen besser von der Bürste zum Zahn. Philips empfiehlt in seiner Anleitung flüssige Zahncreme, das hat wohl den gleichen Grund.
Mfg, die ZAHNFEE

Zahnpflege (2), Zahnfleischbluten

Ich hatte früher oft Zahnfleischbluten und Schmerzen am Zahnfleisch, Dann habe ich meinen Zahnarzt gefragt was ich dagegen machen kann. Ich dacht echt der sagt jetzt Sensodyne oder so.
Sein Gutertip war, mir mit einer weichen Zahnbürste zu benutzen. In meinem Wahn was Gutes zu tun, habe ich mir mit der harten Zahnbürste immer das Zahnfleisch verletzt. Nach 2 Monaten war das Problem erledigt.
P.S. Von Sensodyne hat mir der Zahnarzt abgeraten. Die Putzkörper sind zu klein, setzen sich irgendwo am Zahn fest und können zu Entzündungen führen.
Klaus Lange - Hamburg

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z